Justizvollzugsanstalt Heinsberg:  Zahlstelle

 

Zahlstelle

Verwalten der Gelder der Gefangenen und Durchführung des Zahlungsverkehrs
Einzahlung der Gefangenengelder auf der Zahlstelle

Die Zahlstelle verwaltet die Gelder der Gefangenen und erledigt den Bargeldverkehr der Anstalt.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Führung von Sachkonten der Behörde
  • Führung der Barkasse und des Girokontos
  • Führung der Gefangenenkonten
  • kassentechnische Abwicklung des Gefangeneneinkaufs
  • Hilfe bei der Schuldenregulierung für Gefangene und Erstellung von Tilgungsplänen
  • Erfassen und Tilgung von Vorschüssen auf Arbeitsentgelt
  • Bearbeitung von Forderungen gegen Gefangene einschließlich des außergerichtlichen Mahnverfahrens

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen