Justizvollzugsanstalt Heinsberg:  Pädagogik / Freizeitpädagogik

 

Pädagogik / Freizeitpädagogik

Planung, Organisation und Durchführung freizeitpädagogischer Maßnahmen
Gruppengespräch mit der Sozialarbeiterin

In der JVA Heinsberg sind drei Diplom Pädagoginnen beschäftigt. Die Angehörigen des Fachdienstes für Pädagogik / Freizeitpädagogik setzen sich für die Anwendung der Erkenntnisse und Methoden der  Pädagogik / Freizeitpädagogik im Justizvollzug ein. Ihre Tätigkeit ist gleichermaßen auf die Planung, Organisation und Durchführung freizeitpädagogischer Maßnahmen gerichtet, durch die sie die Inhaftierten zur Selbstständigkeit befähigen sowie lebenspraktische Fähigkeiten vermitteln.

Die Kernaufgaben des Fachdienstes für Pädagogik / Freizeitpädagogik sind:

  • die Planung, Durchführung und Evaluation sinnvoller freizeitpädagogischer Maßnahmen
  • der Entwurf, die Organisation und die Evaluation eines anstaltsinternen Freizeitkonzeptes
  • die Erarbeitung und Umsetzung anstaltsinterner Förderungs- und Erziehungskonzepte
  • die Feststellung des Förderungs- und Erziehungsbedarfs der Inhaftierten
  • pädagogische Intervention
  • die Zusammenarbeit mit allen Diensten
  • die Beratung des Personals der Anstalt hinsichtlich pädagogischen Handelns sowie
  • die Kooperation mit Externen

Die Angehörigen des Fachdienstes für Pädagogik / Freizeitpädagogik können des weiteren folgende Aufgaben haben:

  • Ressourcen- und interessenorientierte Gruppenarbeit
  • Angebote für den Wahlpflichtbereich der Schule (AGs)
  • intensivpädagogische Einzelförderung für besonders verhaltensauffällige Gefangene
  • konzeptionelle Einrichtung und inhaltliche Weiterentwicklung von Lern- und Freizeiträumen
  • nach Möglichkeit Vermittlung der Inhaftierten in Anschlussmaßnahmen hinsichtlich Freizeit nach der Haft
  • die Durchführung von Einzel- und Gruppenmaßnahmen im Rahmen betreuter Ausgänge
  • die Beratung von Eltern und Angehörigen
  • Wohngruppenarbeit
  • Beratung bei sozialen Konflikten

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen